Watmind Lollitest COVID-19 Antigen Schnelltest (1 Stück)

 2,63

  • Einfach zu bedienen
  • Alle Testkomponenten erhalten
  • Ab 10 000 Stück Sonderpreise!
+ -

Durch die Art der Probenentnahme ist der Test besonders auch für Kinder geeignet.

Dieser Test ist für die qualitative In-vitro-Detektion des Nukleokapsid (N)-Protein-Antigens von SARS-CoV-2 in menschlichen Speichelproben bestimmt.

Die Ergebnisse sind für die Identifikation von SARS-CoV-2 Nukleokapsidprotein-Antigen. Das Antigen ist in der Regel im Speichel während der akuten Phase der Infektion nachweisbar. Positive Ergebnisse weisen auf das Vorhandensein viraler Antigene hin, aber eine klinische Korrelation mit der Krankengeschichte und anderen diagnostischen Informationen ist notwendig, um den Infektionsstatus zu bestimmen. Positive Ergebnisse schließen eine bakterielle Infektion oder eine Co-Infektion mit anderen Viren nicht aus. Der nachgewiesene Erreger ist möglicherweise nicht die eindeutige Ursache der Krankheit.

Negative Ergebnisse sollten als Vermutung behandelt und mit einem molekularen Assay bestätigt werden. Negative Ergebnisse können eine SARS-CoV-2-Infektion nicht ausschließen und sollten nicht als alleinige Grundlage für Entscheidungen zum Patientenmanagement verwendet werden. Negative Ergebnisse sollten im Zusammenhang mit den jüngsten Kontakten des Patienten, seiner Anamnese und dem Vorhandensein von klinischen Anzeichen und Symptomen, die mit COVID-19 übereinstimmen, betrachtet werden.Personen, die negativ getestet wurden und weiterhin COVID-ähnliche Symptome aufweisen, sollten sich an ihren medizinischen Versorger wenden.

TESTVORGANG
Öffnen Sie den Beutel erst, wenn Sie bereit sind, den Test durchzuführen. Es wird empfohlen, den Einwegtest bei niedriger Umgebungsfeuchtigkeit (RH 70%) innerhalb von 1 Stunde zu verwenden.
Bevor Sie den Test durchführen, müssen Sie die Bedienungsanleitung des Produkts vollständig lesen.
Die Lösung und die Testkassette müssen vor der Verwendung auf Raumtemperatur (18??~26??) gebracht werden, sonst können die Ergebnisse falsch sein.

1. Öffnen Sie Ihre Testpackung und überprüfen Sie den Inhalt:

  • 1 Testkassette in einem versiegelten Folienbeutel
  • 1 Röhrchen mit Probenextraktionslösung
  • 1 Tupfer.

2. Testablauf

  1. Öffnen Sie den Beutel und legen Sie die Kassette auf eine saubere, trockene, flache Oberfläche. HINWEIS: Berühren Sie keine Teile auf der Innenseite der Karte
  2. Öffnen Sie die Tupferpackung und nehmen Sie den Tupfer heraus. HINWEIS: Halten Sie die Finger vom Tupferende fern.
  3. Nehmen Sie bitte für 30 Minuten vor der Probenentnahme kein Essen und Trinken zu sich, einschließlich Kaugummi oder Tabakwaren.

3. Entnahme von Speichelproben
Drücken Sie die Zungenspitze gegen die untere Kieferwurzel, um den Speichel zu konzentrieren. Bringen Sie den sterilen Einmaltupfer für mindestens 10 Sekunden unter die Zunge, drehen Sie ihn 5 Mal oder öfter und tränken Sie ihn vollständig.

HINWEIS: Falsch negative Ergebnisse können auftreten, wenn der Speichel nicht ordnungsgemäß entnommen wird.

4. Öffnen Sie den unteren Deckel des Röhrchens, das mit Probenentnahmelösung vorgefüllt ist

5. Aufbereitung von Proben aus Tupfern
Führen Sie den Tupfer in das Probenröhrchen und tauchen Sie anschließend den Tupferkopf vollständig in die Probe ein. Mischen Sie die Lösung kräftig, indem Sie den Tupfer mindestens 10 Mal (während des Eintauchens) kräftig gegen die Seite des Röhrchens drehen und das Röhrchen 5 Mal von Hand zusammendrücken, um sicherzustellen, dass die Probe auf dem Probenentnahmetupfer vollständig in den Probenextraktionspuffer gelöst wird.

7. Knicken Sie den Tupferkopfab und belassen Sie ihn in dem Röhrchen

8.Schließen Sie die untere Abdeckung des Röhrchens und schwenken Sie das Röhrchen 5-6 Mal

9. Öffnen Sie die obere Abdeckung des Röhrchens.

10. Geben Sie 100?L (3 Tropfen) der Probe in die Vertiefung auf der Kassette. Schließen Sie den oberen Deckel des Röhrchens.

11. Warten Sie 15 Minuten
HINWEIS: Die Kassette darf während dieser Zeit nicht gestört werden. Falsche Ergebnisse können auftreten, wenn die Kassette gestört/bewegt wird oder Testergebnisse vor 15 Minuten abgelesen werden.

12. Interpretieren Sie die Testergebnisse nach 15~20 Minuten.
Werten Sie die Ergebnisse nicht nach Ablauf von 20 Minuten aus.

AUSWERTUNG DER TESTERGEBNISSE
Es sind drei Arten von Ergebnissen möglich.

Positives Ergebnis
Sowohl die rot/violette Testbande (T) als auch die rot/violette Kontrollbande (C) erscheinen im Fenster.

Hinweis:
Das rote/violette Band im Testbereich (T) kann einen Hinweis auf die Farbtiefe geben. Innerhalb der angegebenen Beobachtungszeit sollte jedoch, unabhängig von der Farbe des Bandes, auch ein sehr schwaches Band als positives Ergebnis gewertet werden.

Negatives Ergebnis
Nur die rote/violette Kontrollbande (C) erscheint im Fenster. Das Fehlen einer Testbande (T) zeigt ein negatives Ergebnis an.

Ungültiges Ergebnis
Unabhängig vom Testergebnis sollte immer eine rote/violette Kontrolllinie (C) im Kontrollbereich zu sehen sein. Wenn die Kontrollbande (C) nicht zu sehen ist, deutet dies auf einen falschen Arbeitsablauf oder eine Beschädigung der Packung hin. Lesen Sie in diesem Fall die Anweisungen nochmals sorgfältig durch und testen Sie mit einer neuen Testkassette. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an Ihren lokalen Lieferanten.

Schließen Mein Einkaufswagen
Recently Viewed Close
Schließen

Schließen
Navigation
Kategorien